Sommerfrucht-Käsekuchen Pavlova

Methode

  1. Backofen auf 120 °C/Gas ½ vorheizen.
  2. Eiweiß und Weinstein in Rührschüssel geben und leicht schaumig schlagen.
  3. Die Hälfte des Zuckers hinzufügen und auf höchster Stufe schlagen, dann den Rest des Zuckers hinzufügen und schlagen, bis sehr glänzend.
  4. Schüssel aus der Maschine nehmen und Maismehl, Vanille und Essig unterheben, gut verrühren.
  5. Mit leichter Vertiefung in der Mitte auf Backblech mit Backpapier geben. 1 Stunde und 15 Minuten backen, dann Hitze abstellen und im Backofen vollständig abkühlen lassen.
  6. Frischkäse und Kondensmilch zusammen schlagen.
  7. Früchte hinzufügen und gut durchmischen, am Ende Limonensaft und Schalen hinzufügen und behutsam rühren. Mit einem Löffel Masse auf das Baiser geben. Mit Puderzucker bestreuen und 1 Stunde kühlen. Schneiden und mit Himbeersoße servieren.

Zutaten

Vorbereitungszeit: 20-30 Min

Kochzeit: 1hr 15 min

Versorgen: 8

  • 4 mittelgroße Eiweiß, Zimmertemperatur

  • Messerspitze Weinstein

  • 230 g Puderzucker

  • 1 Teelöffel Maismehl

  • 1 Teelöffel Balsamico-Essig

  • 1 Teelöffel Vanilleessenz

  • 1 x 200 g vollfetter Frischkäse

  • ½ 397-g-Dose Carnation Kondensmilch

  • 85 g Blaubeeren

  • 85 g Himbeeren

  • 85 g Erdbeeren, in Scheiben

  • Fein geriebene Schale und Saft von 2 Limonen

  • Vanilleessenz